Google+

Samstag, 25. August 2012

Meine neue "Couch"...und der Zeitschriften-Betrug


Hallo ihr Lieben!

Heute zeige ich euch die neue...

Wer jetzt allerdings denkt, ich hätte mir ein neues Sitzmöbel zugelegt, den muss ich leider enttäuschen. ;-)
Die "Couch" ist nämlich ein Wohn & Fashion-Magazin und ich habe sie Gestern beim Einkaufen entdeckt.
Wie ich gelesen habe, ist das bereits die 9. Ausgabe, aber bisher habe ich die Zeitschrift noch nirgens gesehen. Das Pocket-Magazin ist schön handlich und passt wunderbar in meine Tasche.;-)
Inhaltlich geht es bei der Couch um Living, Fashion, Beauty, DIY und Homestories...für mich die perfekte Mischung. Die Bereiche Fashion und Beauty sind relativ klein gehalten, Living und DIY sind die beiden größten Kategorien. Schön finde ich, dass auch Produkte von Etsy und DaWanda gezeigt werden und nicht nur teure Designermöbel. Die DIY-Ideen finde ich auch sehr toll und leicht und kostengünstig umsetzbar. Für 2 Euro finde ich dieses Mag mehr als gelungen und bin schon sehr gespannt auf die nächste Ausgabe.;-)
Auf der Webseite der "Couch" könnt ihr in die neueste Ausgabe reinschnuppern...

Ich kaufe und lese schon sehr oft Wohnzeitschriften und hatte sogar mal ein paar Abonniert.
Mir ist dann aber irgendwann mal aufgefallen, dass sich viele Artikel gleichen, nach Jahren wieder ausgegraben werden und 1zu1 abgedruckt werden. Das empfand ich irgendwie als Beschiss.
Immerhin kostet eine gute Wohnzeitschrift im Schnitt 5 Euro und wenn man das dann mal hochrechnet sind das mal eben 50 Euro im Monat für ein paar Zeitschriften, die man da ausgibt. Da kann man doch wirklich verlangen, dass Artikel neu sind und nicht einfach was Altes ausgegraben wird, oder? Das hat jetzt nichts mit Trends zu tun, die ja bekanntlich immer mal wieder auftauchen. Die Verlage machen sich nicht mal die Mühe den Text zu überarbeiten oder neue Fotos einzufügen. Es gibt auch einige Verlage, die mehrere Magazine bzw. Zeitschriften rausbringen. Da kommt es auch häufiger vor, dass ein und der selbe Artikel haargenau in beiden Zeitschriften abgedruckt wird und das sogar zeitgleich! Bis man das aber entdeckt, hat man erstmal eine Menge Geld ausgegeben. Ich schaue mir jetzt vorher die Zeitschriften genau an, blättere sie durch und entscheide dann, ob ich sie kaufe oder nicht. Ein Abo kommt mir erstmal nicht mehr in die Tüte! ;-)



Kommentare:

  1. Hallo Christine,

    das ist mir neulich auch aufgefallen, und ich hatte mich schon gewundert wieso ich die Bilder alle kannte?!
    Die "Couch" kannte ich noch nicht, also werde ich mal den Link anklicken. Dein Blog und auch Dein Schmuck bei Dawanda gefällt mir richtig gut!
    viele liebe Grüße in den Abend,
    Duni
    www.dunistudio.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Duni!

      Ich habe das auch erst durch einen Zufall entdeckt. Als wir uns vor 2 Jahren neu Einrichten wollten, habe ich angefangen aus diversen Zeitschriften Seiten für ein Moodboard rauszureißen. Alles was mir so gefallen hat, landete dann in einem Ordner. Irgendwann fielen mir doppelte Artikel und Fotos auf. Ich habe daraufhin alle meine Zeitschriften durchgeschaut und verglichen. Das waren so an die 500 Stück und siehe da, viele Beiträge glichen sich bis ins Detail, obwohl es unterschiedliche Zeitschriften waren und sie zu unterschiedlichen Zeitpunkten heraus gekommen waren. Ich finde das wirklich eine Frechheit.

      Und vielen Dank für die Komplimente! Das freut mich wirklich sehr.;-)
      Im übrigen gebe ich die Komplimente gerne an dich zurück! ;-) Toller Blog und tolle Shops! Hast jetzt jedefalls einen Fan mehr! ;-))
      LG Tine

      Löschen
  2. Oh jetzt hab ich mich auf ein bild einer neuen Couch gefreut ;) Bin nämnlich auf der Suche nach guten Tipps dafür und hol mir auf Blogs oder Online-Händlern Ideen. Aber wenn ich meine Couch-Anschaffung hinter mcih gebracht habe, widme ich mich der zeitschrift. Die klingt super interessant. Ich hab die leider noch nirgends gesehen...kann man die nur online beziehen? Lg katy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katy!

      Die "Couch" gibt es auch im Handel zu kaufen. Allerdings habe ich sie bisher auch nur in einem Laden in unserer Nähe gefunden. Ich denke aber, dass du sie in einem gut sortierten Kiosk finden wirst.
      Viele Kioske bestellen einem aber auch Zeitschriften, wenn sie diese nicht führen. Ich würde einfach mal beim Zeitschriftenhändler deines Vertrauens nachfragen, falls er die "Couch" nicht in seinem Sortiment hat.
      LG Tine

      Löschen

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...